Ferienhaus in Westmasuren 
  Vita
Galerie

Ferienhaus in Westmasuren
Lage / Anreise ‹
Vor Ort ‹
Ausflüge ‹
Frühling ‹
Sommer ‹
Herbst ‹
Winter ‹

Aquarellschule
Ausstellungen
Kontakt
 
Frühling   Frühling
In dieser Jahreszeit kann man sich noch an den großen Kachelöfen wärmen, die man natürlich mit Holz und Kohle in Gang halten muss. Das macht aber großen Spaß, weil es uns an das Buch ? Das einfache Leben? von Ernst Wiechert erinnert, der uns mit einprägsamen Worten seine ostpreußische Heimat beschreibt. Für wohlige Wärme sorgt aber auch eine Zentralheizung
 
An wohliger Kachelofenwärme kann man endlich ein spannendes Buch bis zum Ende lesen, Spaziergänge machen, Kutsch- oder Schlittenfahrten unternehmen, im Winter wohlverpackt und innerlich mit einem Schluck Wodka gewärmt!
 
Der strahlend blaue Himmel beruhigt die Sinne, die strahlende Sonne durchflutet das Haus. Die wechselnden Wolkenformationen mit unglaublichen Farbkompositionen bieten ein grandioses Schauspiel und wenn der Himmel einmal grau ist oder der Regen die Erde nährt, fühlt man sich im Haus auch sehr behaglich.
     
    Ruhe bedeutet Erholung
     
    © 2013 Heidrun Kreykenbohm
Die Verwendung der Kopien meiner Bilder ist nur mit Zustimmung und mit Hinweis auf meine Person gestattet!
    nach oben